neunerhaus - Hilfe für obdachlose Menschen
Margaretenstraße 166/1.Stock | A-1050 Wien
Tel. +43 1 990 09 09 900 | verein(at)neunerhaus.at

Publikationen - Medizinische Versorgung

Zum Artikel "Hürden überwinden und Brücken bauen" als pdf, neunerhaus Hilfe für obdach- und wohnungslose Menschen, Wien.

Kritische Diagnosen

Das Leben auf der Straße, das Übernachten auf einer Parkbank, unter einer Brücke, in Verschlägen oder Notunterkünften schlägt sich dramatisch auf die Gesundheit nieder. Und trotzdem ist es gerade für obdachlose Menschen eine Herausforderung, medizinische Hilfe überhaupt in Anspruch nehmen zu können.

Welche Barrieren es genau gibt, und welche Antworten und Angebote das neunerhaus daher entwickelt hat, beschreiben Elisabeth Hammer (fachliche Leitung, neunerhaus) und Walter Löffler (medizinische Leitung, neunerhaus), in ihrem Beitrag „Hürden überwinden und Brücken bauen“ im aktuellen Sammelband „Kritische Diagnosen“ der GBW.

>> Zum Artikel als pdf

 

Studie des Ludwig Boltzmann Instituts

Download Studie zur Gesundheit wohnungsloser Menschen. Ludwig Boltzmann Institut. neunerhaus Medizinische Versorgung.

Die Studie des Ludwig Boltzmann Instituts "Gesundheitszustand von wohnungslosen Menschen und deren Zugang(sbarrieren) zum Gesundheitssystem" können Sie hier herunterladen:

Wissenschaftlicher Beitrag in der Fachzeitschrift "Soziales Kapital"

Vor dem Hintergrund aktueller Forschungsergebnisse werden in der Fachzeitschrift "Soziales Kapital" Kriterien einer bedarfsgerechten allgemeinmedizinischen Versorgung von wohnungslosen Menschen am Beispiel eines in Wien kürzlich neu geschaffenen Angebots, der neunerhaus Arztpraxis, skizziert.

[mehr]

 

© neunerhaus | Margaretenstraße 166/1.Stock | 1050 Wien | Kontakt | Beschwerden | Sitemap | Impressum

Wir danken MBIT für die kostenfreie Websitebetreuung.

Youtube
Facebook