Wir helfen dort,
wo Unterstützung fehlt.

neunerhaus hilft

neunerhaus ermöglicht obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung.

Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern. 

Eugenia
0 +
Menschen hatten 2022 dank neunerhaus ein Zuhause
0
sozialarbeiterische Gespräche in 2022 geführt
0
Bewohner*innen 2022 in den neunerhaus Wohnhäusern
0
Essen 2022 im neunerhaus Café ausgegeben

Wie wir helfen

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit!​

Wir bieten medizinische Versorgung für obdachlose, wohnungslose und nichtversicherte Menschen.

Wir vermitteln ein Zuhause, das diesen Namen auch verdient!

Unsere Sozialarbeiter*innen und Peer-Mitarbeiter*innen beraten Menschen in schwierigen Lebenssituationen.

Tiere sind oft die letzten Begleiter, die obdachlosen Menschen noch geblieben sind. Deshalb behandeln wir sie, wenn sie krank sind.

neuner Blog

mann mit gesichtstattoos und weißem malteserhündin
Stolz und Vorurteile. Warum Klischees über Obdachlosigkeit Betroffenen schaden.
Der Schauspieler Hüseyin Kahraman war früher obdachlos. Ein Gespräch über Stolz und Vorurteile im Zusammenhang mit einem Leben auf der Straße.
Weiterlesen »
035_Neunernews_48_©_Liebentritt-1
„Ich habe mehr Selbstbewusstsein entwickelt.“
Als Marianne R. der Ausstieg aus der Prostitution gelang, schöpfte sie Kraft und Selbstbewusstsein - und absolvierte die Ausbildung zur Peer-Mitarbeiterin.
Weiterlesen »
junge frau lehnt an einer wand und sieht selbstbewusst in die kamera
Jung und wohnungslos? Der Druck auf junge Menschen am Wohnungsmarkt steigt
Junge Menschen haben es schwer, eine leistbare Wohnung zu finden. Housing First ist ein entscheidender Teil der Lösung.
Weiterlesen »
Porträt eines Mannes im blauen Jeanshemd
Wohin können obdachlose Menschen, wenn sie krank sind?
Stephan Leick, ärztlicher Leiter des neunerhaus Gesundheitszentrums, im Ö1-Interview.
Weiterlesen »

Wem wir helfen

neunerhaus ermöglicht obdachlosen und armutsgefährdeten Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben.

Aktuelle Termine und Events

Benefizkonzert JAZZMED

Palais Ehrbar, Ehrbarsaal, Mühlengasse 30, 1040 Wien, Eintritt: Euro  25,- Mit der richtigen Dosis...

exPEERience 2024

Donnerstag, 11. April 2024, 10:00 – 17:00 Uhr Rathaus, Wappensaal, Feststiege II, 1010 Wien Der...

Fachaustausch zu innovativen Konzepten in der psychosozialen Versorgung

neunerhaus lädt euch*Sie herzlich zur Online-Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Niederschwellige psychosoziale...

Benefizkonzert der Sinfonia Academica

Konzerthaus Wien, Lothringerstraße 20, 1030 Wien

Stimmen zu unserer Arbeit

Alexander van der Bellen

„Österreich gehört zu den reichsten Ländern der Welt. Dennoch gibt es auch hier Menschen, die durch Schicksalsschläge ihre Arbeit, ihre Wohnung und damit ihre Sicherheit verloren haben. Deshalb braucht es Initiativen wie neunerhaus. Ich bin ein Unterstützer der ersten Stunde.“

Proschat Madani

„neunerhaus richtet seinen Fokus auf Menschen am Rande unsere Gesellschaft und macht die Unsichtbaren sichtbar. Dieses Engagement verdient Respekt. Umso mehr ist es mir eine Herzensangelegenheit, neunerhaus zu unterstützen und denen zu helfen, die helfen.“

Zwei Jahre lang war Susanna F. mit Unterbrechungen obdachlos. Seit 2008 wohnt sie im neunerhaus Kudlichgasse. Was es für ein Gefühl war, Obdachlosigkeit zu erleben, mit welchen Herausforderungen Susanna F. konfrontiert war und was ihr schließlich geholfen hat, erzählt sie im Magazin „miteinander“ des @canisiuswerk.❤️

👉 Leseempfehlung: Link in Bio.

#dubistwichtig #wohnungslosigkeit #obdachlosigkeit #wegeausderobdachlosigkeit #miteinandermagazin
...

41 0

Mit Kulinarik Gutes tun? Und wie! ❤️

👩‍🍳 Mit dem Kauf des neuen neunerhaus Kochbuchs sorgst du nicht nur für Genüsse aus der eigenen Küche, sondern unterstützt gleichzeitig obdachlose und armutsgefährdete Menschen in Wien. Die besten Köch*innen Österreichs präsentieren darin ihre Geheimtipps für erstklassige, leckere und trotzdem günstige Gerichte.
34 Menüs für den guten Zweck machen aus jedem Anlass ein kulinarisches Fest. Alle Rezepte lassen sich einfach und preiswert nachkochen. Darunter sind Rezepte wie Hühnerflügel mit Sauerrahm-Dip von Johanna Maier oder Schokoladeauflauf mit glacierten Äpfeln von Jürgen Kleinhappl. Dazu gibt es persönliche Einblicke in das Leben von Bewohner*innen der neunerhaus Wohnhäuser.

neunerhaus.at/kochbuch

#dubistwichtig #neunerhauskochbuch #helfenmitherz
...

47 2

23.638 - So viele Menschen wurden allein im Jahr 2022 in Österreich in Gewaltschutzzentren betreut. 81 Prozent der Betroffenen waren Frauen und Mädchen. Das gleicht ungefähr den Einwohner*innen der Stadt Mödling, um sich das einmal bildlich vor Augen zu führen. Die Dunkelziffer von gewaltbetroffenen Frauen in Österreich ist weit höher.

Gewalt gegen Frauen ist ein weit verbreitetes und tagesaktuelles Problem. Frauen, die obdach- oder wohnungslos sind, sind von einem noch höheren Gewaltrisiko betroffen. Hinzu kommt, dass wohnungslose Frauen oft unsichtbar bleiben. Aus Schamgefühl, um ja nicht als wohnungslos etikettiert zu werden, geben sich Frauen viel Mühe, eine Fassade von Normalität aufrecht zu halten. Keine eigene Wohnung zu haben bedeutet für tausende Frauen in Wien, von Couch zu Couch ziehen, in Abhängigkeitsverhältnissen zu leben und häufig auch Gewalt ausgesetzt zu sein.

Der Artikel „Frauenspezifische Wohnungslosigkeit und Gewalt gegen Frauen“ ist eine Aufforderung, effektive Lösungen zu erarbeiten, die betroffenen Frauen ausreichend Schutz und Zugang zu Unterstützungssystemen gewähren.

👉 neunerhaus.at/fachpublikationen

Bitte teilen!

#fachpublikation #frauenspezifischegewalt #gewaltgegenfrauen #wohnraumschaffen #neunerhaus
...

90 0