neuner Blog

20231218-hueseyin-kahraman-11-1
„Wenn ich heute durch eine Stadt gehe, schaue ich intuitiv, wo ich schlafen könnte.“
Schauspieler Hüseyin Kahraman war zwei Jahre lang obdachlos in Hamburg. Er erzählt, wie er diese Zeit erlebt hat.
Weiterlesen »
002_Biro_©_Liebentritt_23
Jung und obdachlos
Das neunerhaus Billrothstraße bietet jungen obdachlosen Menschen die Chance, wieder in ein selbstständiges Leben zu finden. Was das in der Praxis bedeutet, zeigt uns Nina Novotny. Sie hat in ihrer Jugend selbst Obdachlosigkeit erlebt und arbeitet jetzt bei neunerhaus.
Weiterlesen »
Portrait-Foto von Elisabeth Hammer, neunerhaus Geschäftsführerin
Ein Leben auf der Straße ist immer gefährlich
Für Menschen, die auf der Straße leben, sind Gewalt, Angst und Stigmatisierung Alltag – Elisabeth Hammer zieht Bilanz
Weiterlesen »

Aktuelle Beiträge

Blog
Arbeiten bei neunerhaus
Gastbeiträge
Gesellschaft
Gesundheit
Gute Frage
Helfen
Housing First
humans of neunerhaus
Tiere
Wohnen
Elisabeth Hammer
Kaum erwachsen, schon wohnungslos
neunerhaus Geschäftsführerin Elisabeth Hammer berichtet in den neuner News #50, warum junge Menschen obdachlos werden und wie wir es verhindern können
Weiterlesen »
002_Biro_©_Liebentritt_23
Jung und obdachlos
Das neunerhaus Billrothstraße bietet jungen obdachlosen Menschen die Chance, wieder in ein selbstständiges Leben zu finden. Was das in der Praxis bedeutet, zeigt uns Nina Novotny. Sie hat in ihrer Jugend selbst Obdachlosigkeit erlebt und arbeitet jetzt bei neunerhaus.
Weiterlesen »
junge frau lehnt an einer wand und sieht selbstbewusst in die kamera
Jugend ohne Bleibe
Leah S. verbrachte ihre Phase der Obdachlosigkeit auf der Donauinsel. Für die neuner News haben wir sie dorthin begleitet.
Weiterlesen »
Daniela Unterholzner
Jugend in der Obdachlosigkeit
neunerhaus Geschäftsführerin Daniela Unterholzner schreibt in den neuner News #50 darüber, was es bedeutet, jung und obdachlos zu sein
Weiterlesen »
Portrait-Foto von Elisabeth Hammer, neunerhaus Geschäftsführerin
Ein Leben auf der Straße ist immer gefährlich
Für Menschen, die auf der Straße leben, sind Gewalt, Angst und Stigmatisierung Alltag – Elisabeth Hammer zieht Bilanz
Weiterlesen »
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20