Zwei Peer-Mitarbeiter*innen Peer Campus (m/w/d)

neunerhaus ist eine Sozialorganisation mit Sitz in Wien. Wir ermöglichen obdach- und wohnungslosen Menschen ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben mit Medizinischer Versorgung, Wohnen und Beratung. Ziel ist es, Betroffenen Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, um ihre Lebenssituation nachhaltig zu verbessern.

Seien Sie Teil eines wertschätzenden, dynamischen und sinnstiftenden Arbeitsumfelds in einer wachsenden Organisation mit großem Gestaltungsspielraum: neunerhaus sucht eine*n ambitionierte*n und engagierte*n

Zwei Peer-Mitarbeiter*innen Peer Campus (m/w/d)
  • 1x 25–32 Wochenstunden, ab 1.4.2024, Dienstort 1060 Wien
  • 1x 25–32 Wochenstunden, ab sofort, Dienstort 1060 Wien

In dieser spannenden Position leisten Sie einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung der Peer-Arbeit in der Wiener Wohnungslosenhilfe und unterstützen die Arbeit am Peer Campus vorwiegend in den Bereichen Peer-Arbeit in der Praxis und Peer-Arbeit weiterentwickeln. In Zusammenarbeit mit dem Team und als Tandempartner*in der Leitung des Peer Campus gewährleisten Sie die Umsetzung qualitativ hochwertiger Angebote zur Sensibilisierung und unterstützen die Entwicklung von (ehemals) wohnungs- und obdachlosen Menschen als Peer-Mitarbeiter*innen. Sie setzten Ihr Erfahrungswissen in entscheidenden Netzwerken ein und fördern Qualitätsentwicklung und fachliche Weiterentwicklung der Peer-Arbeit im Feld. Bei einer der beiden Positionen wird ein besonderer Fokus auf dem Thema weibliche Wohnungs- und Obdachlosigkeit liegen.

Aufgaben:

  • Sensibilisierungsarbeit für die Peer-Arbeit und deren Themen in Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe
  • Interdisziplinäre Gestaltung von Workshop- und Weiterbildungsformaten, sowie Austausch- und Vernetzungstreffen 
  • Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartner*innen der Peer-Arbeit
  • Wegweiser-Funktion für Peer Mitarbeiter*innen im Feld, sowie Interessierte der Peer-Arbeit
  • Unterstützung der Persönlichkeits- und Rollenentwicklung von Peer-Mitarbeiter*innen
  • Administration und Organisation ausgewählter Aktivitäten am Peer Campus
  • Recherchetätigkeit und Mitarbeit bei der inhaltlichen Weiterentwicklung der Peer-Arbeit
  • Qualitätssicherung für den Bereich der Peer-Arbeit
  • Mitwirkung an der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen oder anderen öffentlich wirksamen Aktivitäten, sowie deren Evaluation und Dokumentation

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Peer-Mitarbeiter*in (Zertifikats-Kurs Peers der Wohnungslosenhilfe, Ex-In Ausbildungskurs, akademische*r Peer Berater*in oder andere vergleichbare Ausbildungen)
  • Eigene Erfahrung in der Wiener Wohnungslosenhilfe (von Vorteil)
  • Berufserfahrung als Peer-Mitarbeiter*in von Vorteil
  • Fähigkeit zur und Erfahrung mit der Arbeit mit vielfältigen Zielgruppen
  • Hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Verständnis für fachliche Entwicklungsarbeit und Recherchetätigkeit
  • Interesse daran neue Ideen und Konzepte in der Peer-Arbeit zu entwickeln und auszuprobieren
  • Fähigkeit oder Bereitschaft vor Gruppen zu sprechen
  • Selbständige Arbeitsweise und hohe Bereitschaft zur internen und externen Vernetzung
  • Organisationsfähigkeit und Eigenverantwortung

Unser Angebot:

Wir bieten eine spannende Aufgabe mit der Möglichkeit mitzugestalten und Flexibilität in der Arbeitsorganisation. Eine strukturierte Begleitung neuer Mitarbeiter*innen bei ihrem Start in der Organisation ist uns ebenso ein Anliegen wie Teamarbeit und zielgerichtete Information und Kommunikation. Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit und die Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Flexibilität durch Gleitzeitregelung
  • Einzel- und Team-Supervision, Intervision sowie (hausinterne) Fortbildungen
  • Unsere Benefits: Essenszuschuss von € 1,10 pro Arbeitstag, ein zusätzlicher Urlaubstag (Karfreitag), zentraler Bürostandort und eine kollektivvertragliche Wochenarbeitszeit von 37 Wochenstunden für Vollzeitanstellungen.

Bezahlung gemäß SWÖ Kollektivvertrag, monatliches Bruttogehalt bei 25 Wochenstunden (VWG 6, Stufe 4) € 1.978,04.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf über www.neunerhaus.at/jobs. Aus datenschutzrechtlichen Gründen ersuchen wir Sie, Bewerbungen ausschließlich über unser Jobportal hochzuladen.

Sie haben Fragen zur Ausschreibung? Wenden Sie sich gerne an: Luise Huesmann (personal@neunerhaus.at), HR Business Partner neunerhaus – Hilfe für obdachlose Menschen. Weitere Informationen zu neunerhaus und unserer Arbeit finden Sie unter www.neunerhaus.at.