Hilfe Info Spenden ZUSAMMENHALTEN
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

Der Givingtuesday ist da

|   Aktuelles

Auch bekannt als der weltweite Tag des Gebens und Spendens, wird heute das soziale Engagement in den Vordergrund gestellt.

Bekannterweise ist ja das Geben viel schöner als das Nehmen. Und genau da kommt der Givingtuesday ins Spiel. Dieser wurde 2012 von 92nd Street Y und den United Nations Foundation ins Leben gerufen, als konsumkritische Bewegung zu dem bisher etablierten Verkaufsgeschehen des „Black Friday“ und „Cyber Monday“.
Der Givingtuesday ist der weltweite Tag des Gebens und Spendens und stellt das soziale Engagement in den Vordergrund. Er findet am 3. Dezember 2019 zum ersten Mal in Österreich statt. Weltweit sind bereits mehr als 40.000 Organisationen in über 100 Ländern beteiligt, und jetzt auch neunerhaus. Einen ganzen Tag dreht sich alles darum zu geben, zu spenden und anderen eine Freude zu machen, und das finden wir fantastisch!

Die neunerhaus Zahnarztpraxis braucht jetzt eure Hilfe

Medizinische Versorgung ist ein Menschenrecht, und unserer Meinung nach hat jeder Mensch ein schönes Lächeln verdient, unabhängig von Herkunft, Einkommen und Versicherungsstatus. In unserer Gesellschaft sind gute Zähne ein Statussymbol und essenziel um aus der Wohnungslosigkeit herauszufinden – mit gesunden Zähnen findet man leichter einen neuen Job, eine neue Wohnung oder eine neue Beziehung.

Seit 10 Jahren ist die neunerhaus Zahnarztpraxis im neunerhaus Gesundheitszentrum Anlaufstelle für wohnungslose und nichtversicherte Menschen. In dieser Zeit wurden bisher mehr als 7.900 PatientInnen versorgt, davon waren über 600 Kinder. Tendenz steigend. Was viele nicht wissen: Sind die Eltern nicht versichert, sind auch ihre Kinder nicht versichert. Das ist sehr beunruhigend.

Egal ob Füllung, Wurzelbehandlung oder Prothese, wir helfen kostenlos dabei. Damit wir das auch weiterhin schaffen, benötigen wir eure Unterstützung!

 

Weiterlesen:

neunerhaus Zahnarztpraxis: Mit Herz und Können – Seit zehn Jahren ist die neunerhaus Zahnarztpraxis Anlaufstelle für wohnungslose und nichtversicherte
Menschen. Eine Reportage von Christina Bell.

»Endlich daheim«: Vom langen Weg zurück – Uschi S. stand vor dem Nichts. Jetzt kann sie dank neunerhaus Housing First in ihren eigenen vier Wänden neu anfangen. Ein Porträt.

»Die Tür zur Praxis sollte allen offen stehen« – Schlechte Zähne sind nicht nur ein Gesundheitsrisiko – sie lösen auch Ausgrenzung aus, sagt neunerhaus Geschäftsführerin Elisabeth Hammer.

Ein Königreich für einen Hund – Kleine Begleiterin: neunerhaus Bewohnerin Romana J. erzählt von ihrem Leben bei neunerhaus mit vierbeiniger Mitbewohnerin.

»Schenken Sie zu Weihnachten ein Lächeln« – Aus Scham oder Angst vor hohen Kosten gehen viele Menschen nicht zum Zahnarzt. Ein Kommentar von neunerhaus Geschäftsführerin Daniela Unterholzner.

Zurück