Hilfe Info Spenden Blog
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

Die grüne Oase genießen

|   Aktuelles

Vor dem neunerhaus Café strahlt seit kurzem wieder die Grätzloase in sattem Grün.

Tomaten, Zucchini, Kräuter: Wer im Schanigarten des neunerhaus Cafés sein Mittagessen genießt, kann sich die Mahlzeit mit frischgepflückten Pflanzen verfeinern und inmitten des satten Grüns den Sommer genießen. Die Pflanzentröge zwischen den Tischen des neunerhaus Cafés werden jedes Jahr neu bepflanzt und schaffen während den heißen Sommermonaten einen kühlen Gartenplatz im Freien.

Das Grätzlbeet vor dem neunerhaus Café bietet eine willkommene Möglichkeit zum Verweilen für Menschen im Grätzl – ob Besucher*innen des Cafés, Patient*innen des neunerhaus Gesundheitszentrums oder Nachbar*innen und Passant*innen. Ab sofort ist die grüne Oase wieder sommerfit – mit frischen Bio-Kräutern und Gemüsesorten zum Pflücken.

Das neuneraus Grätzlbeet entstand bereits 2018 im Rahmen der Initiative Grätzloase der Lokalen Agenda 21. Auch dieses Jahr konnten wir mit ehrenamtlicher Unterstützung und Spenden unsere Grätzloase fit für den Sommer machen – vielen lieben Dank an Eveline von Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe für die Unterstützung bei der Bepflanzung, an Bionana für die Jungpflanzenspende und ihre Expertise und an die Initiative Grätzloase der Lokalen Agenda 21 Wien für die Förderung!

 

Fotos © Christoph Liebentritt, neunerhaus

Zurück