Hilfe Info Spenden Blog
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

Die neunerhaus Corona-Impf-Aktion ist zurück!

|   Aktuelles

Das neunerhaus Gesundheitszentrum bietet Anfang Dezember wieder eine Impfaktion für Menschen, die obdach- oder wohnungslos sind und keine Krankenversicherung haben.

Ergänzend zur bereits stattfindenden Impfaktion der Stadt Wien in Einrichtungen der Wiener Wohnungslosenhilfe bietet das neunerhaus Gesundheitszentrum Anfang Dezember wieder eine Impfaktion an. Es wird die Grundimmunisierung und Boosterimpfung mit Biontech/Pfizer UND Grippeimpfung angeboten. Es ist keine Anmeldung nötig.

Für wen?

  • Menschen, die obdach- oder wohnungslos sind und keine Krankenversicherung haben


Hinweis:

Die Impfaktion im neunerhaus Gesundheitszentrum ist für jene, die sonst keine Möglichkeit und keinen Zugang haben, sich über die Angebote der Stadt Wien impfen zu lassen.

Menschen, die über einen Meldezettel bzw. Meldeadresse verfügen und sich ausweisen können, können als nichtversicherte Person über das Impfservice der Stadt Wien zu einem Termin kommen. Das trifft auch auf Menschen zu, die in einer Housing First-Wohnung wohnen oder sich in der Grundversorgung befinden und privat wohnen.

Anmeldung zum Impf-Service der Stadt Wien: https://impfservice.wien/

Unsere SozialarbeiterInnen vor Ort helfen bei Fragen und Unklarheiten gerne weiter.

Die Impfaktion wird in Zusammenarbeit mit der MA15, dem Fonds Soziales Wien und dem Wiener Roten Kreuz umgesetzt.

Wann?

  • Montag, 6.12., 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
  • Montag, 13.12., 14:00 Uhr – 18:00 Uhr

Wo?

  • neunerhaus Gesundheitszentrum, Margaretenstraße 166, 1050 Wien.
    ! „Walk-in“: keine Terminvereinbarung erforderlich!

Was, wenn ich am 6.12. oder 13.12. nicht dran komme?

  • Personen, die bei uns nicht mehr dran kommen, können mit einer Berechtigungskarte an öffentliche Impfstellen weitervermittelt werden.  
Zurück