Hilfe Info Spenden CORONA – WIR SIND DA
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

Gemeinsam mehr bewegen

|   Aktuelles

Seit 2017 unterstützt HOFER das neunerhaus Gesundheitszentrum. Auf diese mit dem „Aktion Wirtschaft hilft!“-Award ausgezeichnete Partnerschaft konnten wir uns auch in Krisenzeiten verlassen.

Im Rahmen einer mehrjährigen Kooperation fördert HOFER die medizinische Versorgung im neunerhaus Gesundheitszentrum für wohnungs- und obdachlose sowie nichtversicherte Menschen. Durch finanzielle Unterstützung des Lebensmittelhändlers kann die medizinische Versorgung von neunerhaus deutlich ausgeweitet werden und neue PatientInnengruppen, wie armutsgefährdete Familien oder alleinerziehende Mütter mit Kindern, betreut werden. So wurden etwa zusätzliche Öffnungszeiten finanziert, wodurch noch mehr PatientInnen behandelt werden können. Zusätzlich können verstärkt Beratungen durch SozialarbeiterInnen durchgeführt und bestehende Sprachbarrieren durch den Einsatz von Videodolmetsch überwunden werden.

Partnerschaft mit Auszeichnung

„Seit zwei Jahren führen wir auch Abholungen von Lebensmittelüberschüssen von zwei umliegenden HOFER Filialen für das neunerhaus Café durch – eine nachhaltige Ergänzung unserer Kooperation“, freut sich neunerhaus Geschäftsführerin Daniela Unterholzner. Auch während des Lockdowns war der Diskonter eine große Unterstützung im Kampf gegen das Thema Hunger – unter anderem mit Lebensmittelgutscheinen und mit der Aktion "Gemeinsam sammeln".

Für sein Engagement für neunerhaus im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative "Projekt 2020" wurde HOFER mit dem renommierten „Aktion Wirtschaft hilft!“-Award ausgezeichnet.

Wir danken für die wertschätzende Zusammenarbeit!

  
  

Zurück
Gemeinsam sammeln: Zivildiener Moritz holt während der Corona-Krise Lebensmittelspenden ab
Besuch von Vera Russwurm (mitte), Mitglied des Stakeholder-Beirates von „Projekt 2020“ Foto: (c) Christoph Liebentritt
Gemeinsam sammeln: Zivildiener Moritz holt während der Corona-Krise Lebensmittelspenden ab