Hilfe Info Spenden ZUSAMMENHALTEN
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

Sinfonia Academica spielen für neunerhaus

|   Aktuelles

Am Montag, den 18.5.2020 spielen die Sinfonia Academica zum bereits fünften Mal ein Benefizkonzert zugunsten neunerhaus.

Musikalisch hohes Niveau für den guten Zweck: Das ist das Motto des akademischen Symphonieorchesters Sinfonia Academica. Aus einer kleinen Runde musikalischer ÄrztInnen ist in wenigen Jahren ein 50-köpfiges Symphonieorchester entstanden, das sich mit Feingespür der Klassik von Beethoven über Mendelssohn bis Schubert widmet. Der Benefiz-Gedanke spielt dabei die erste Geige: „Wir nutzen jede Gelegenheit, mit unserer Musik auch einem guten Zweck dienen zu können.“ Gemeinsam mit großartigen DirigentInnen, SolistInnen und Chören spielen sie mittlerweile mehrere Benefizkonzerte im Jahr vor ausverkauften Sälen.

Am Montag, den 18.5.2020 spielen die Sinfonia Academica zum bereits fünften Mal ein Benefizkonzert zugunsten neunerhaus. Als Dirigent wird diesesmal niemand anderer als Azis Sadikovic, Gründer und Chefdirigent des Ensemble Wien Klang, am Pult der Sinfonia Academica stehen. Das Solo beim Violinkonzert Nr. 2 von Schostakowitsch gibt der großartige Kirill Maximov, erster Konzertmeister des Tonkünstler-Orchesters. Es erwartet uns also ein stimmungsvoller Konzertabend im MuTh, dem Konzertsaal der Wiener Sängerknaben.

Wann und Wo:

  • Montag, 18.5. 2020, 19:30 Uhr
  • MuTh - Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
  • Am Augartenspitz 1
  • 1020 Wien

Programm:

  • Ludwig van Beethoven: Egmont-Ouvertüre
  • Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch: Violinkonzert Nr. 2 in cis-Moll op. 129
  • Solist: Kirill Maximov, Violine
  • Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 5 in c-Moll op. 67 «Schicksalssymphonie»
  • Orchester: Sinfonia Academica
  • Dirigent: Azis Sadikovic

Kartenverkauf:

  • Telefonische Kartenbestellung unter +43 1 347 80 80; Mo – Fr (Werktags) von 10:00 – 18:00 Uhr
  • direkt an der Kassa im MuTh: Mo – Fr (Werktags) von 16:00 – 18:00 Uhr
  • online
  • oder direkt bei allen Mitwirkenden des Orchesters Sinfonia Academica

Kartenpreise: 35,-/31,-/25,-/20,- Euro.

 

Verein Sinfonia Academica
www.sinfa.at
Email: info@sinfa.at 

 

Wir danken den Sponsoren des Abends:

Chiesi Pharmaceuticals GmbH und der Ärztekammer für Wien

 

Foto: (c) John Sobek

Zurück