Hilfe Info Spenden Blog
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

Grillfest im neunerhaus Kudlichgasse

|   Aktuelles

An einem der ersten heißen Tage dieses Sommers ging im „neunerhaus“ Kudlichgasse in Wien Favoriten das erste gemeinsame Charity-Grillfest über die Bühne. Die beiden bekannten Fernsehköche Alexander Fankhauser und Andreas Wojta (besser bekannt als „Andi und Alex“) nahmen kurzerhand den lauschigen Innenhof des Wohnhauses in Beschlag und verwöhnten die Bewohnerinnen und Bewohner mit gegrillten Köstlichkeiten von Wildschweinwürstel bis Spareribs.

Mehr als 60 Gäste grillten mit den Starköchen und nützten die Gelegenheit, um zu fachsimpeln oder ihnen einfach nur bei der schweißtreibenden Arbeit an den Grillern zuzuschauen. Ein großer Fan von Andi und Alex hatte sogar Gedichte vorbereitet, die er den beiden persönlich vortrug.

Für JTI Austria, den Unterstützer des Grillfestes, war die Veranstaltung ein großer Erfolg und ein berührendes Erlebnis zugleich. „Als österreichisches Traditionsunternehmen mit Sitz in Wien ist es uns eine Ehre, eine Wiener Hilfseinrichtung unterstützen zu können, die dazu beiträgt, dass Menschen nicht auf der Straße leben müssen“, so Ralf-Wolfgang Lothert, Mitglied des Management Boards von JTI Austria. „Es war eine unglaublich schöne Erfahrung, gemeinsam zu kochen und zu essen, Gespräche zu führen und spannende Menschen und ihre Schicksale kennenzulernen.“

neunerhaus Mitbegründer und Geschäftsführer Markus Reiter freute sich über einen schönen Nachmittag, „auf den sich die Bewohner des neunerhaus schon sehr lange gefreut haben. Das Grillfest war ein voller Erfolg und es war eine schöne gemeinsame Sache für alle Beteiligten und eine tolle Unterstützung“.

Damit die Grillsaison noch lange weitergehen kann, hatte JTI noch eine  Überraschung mitgebracht: eine eigene große Grillstation für das neunerhaus, mit der in den kommenden Sommermonaten sicher noch die eine oder andere „Grillerei“ in der Kudlichgasse stattfinden wird.

Zurück