Hilfe Info Spenden Blog
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

„Ich hätte nie gedacht, dass mir so etwas passieren kann“, hören wir oft von den Menschen, die bei uns Unterstützung suchen, weil sie ihre Wohnung verloren haben oder sich in anderen schwierigen Situationen wiederfinden. Ein Schicksalsschlag oder eine akute Krise können von einem Moment auf den anderen alles ins Wanken und Menschen in massive Notlagen bringen, so wie bei Helmut B. der vor 20 Jahre den Halt und dadurch seine Wohnung verlor. neunerhaus hilft obdachlosen, wohnungslosen und nichtversicherten Menschen dabei, zurück in ein selbstbestimmtes Leben zu finden – egal wie holprig der Weg auch sein mag und wie viele Schritte es braucht. 

Ein Leben in den eigenen vier Wänden, mit Partner*in, Haustier/en und einem eigenen Schlüssel: Das bedeutet Wohnen bei neunerhaus. Selbstbestimmung, Menschenwürde und Selbstbefähigung stehen an oberster Stelle – sowohl in den neunerhaus Wohnhäusern als auch in der eigenen Wohnung mit Begleitung. neunerhaus ermöglicht so mehr als 900 wohnungs- und obdachlosen Menschen in Wien ein Zuhause, das seinen Namen auch verdient. Gerade obdachlose Menschen leiden besonders zu dieser Jahreszeit unter Ausgrenzung und Einsamkeit. Daher ist es jetzt besonders wichtig, das Gefühl zu vermitteln: Wir sind für dich da, weil du wichtig bist. Helmut B. hat es dank neunerhaus und Ihrer Unterstützung geschafft, wieder Boden unter den Füßen zu bekommen.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, um mehr Menschen auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu unterstützen.
Vielen Dank!