Hilfe Info Spenden Blog
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

Wer ein Tier besitzt, weiß: Tiere sind oft die treuesten Begleiter, schaffen Tagesstruktur, Verantwortungsgefühl und Trost in Krisenzeiten. Für obdachlose und wohnungslose Menschen sind ihre Tiere deshalb nicht nur wichtig, sondern Lebensretter. 

"Ich war kurz davor, aufzugeben. Bis ich meine Hündin Yessi bekommen habe. Ich kümmere mich um sie, und sie kümmert sich um mich. Es ist ein Pakt des Lebens."

 Helmut L., neunerhaus Nutzer

Oft können es sich obdachlose und wohnungslose Menschen aber nicht leisten, zum Tierarzt zu gehen. Lange gab es kein Angebot in Wien, das diese Lücke geschlossen hätte. Bis 2010 die neunerhaus Tierärztliche Versorgung in Kooperation mit der Österreichischen Tierärztekammer eröffnete: ehrenamtliche Tierärzte und Tierärztinnen haben seitdem 4.200 Hunden, Katzen und Nagetiere kostenlos versorgt. Und es gibt noch immer viel zu tun! 

Ihre Spende verändert Leben – von Mensch und Tier!

Mit Euro 60,- ermöglichen Sie beispielsweise die dringend benötigte Impfung eine Haustieres.

Spendenkonto 

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien
BIC: RLNWATWW
IBAN: AT72 3200 0000 1147 2529

 

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.