Hilfe Info Spenden Blog
+43 1 990 09 09 900
jetzt spenden

News-Test

Das waren die neunerhaus Impulse im WUK

|   Aktuelles

Wie wollen wir als Gesellschaft zusammenleben? Was müssen wir tun, um Wohnungslosigkeit zu beenden? Darum ging's am 18. Juni 2019 im Wiener WUK.

Weiterlesen

neunerhaus Gesundheitszentrum: Die Warteschlange wird länger

|   Aktuelles

Auch wer wenig besitzt, kann viel verlieren: Selbstwertgefühl, Vertrauen ins System, die eigene Gesundheit.

Weiterlesen

Wie wird man eigentlich wohnungslos?

|   Aktuelles

„Was ist wohl deine Geschichte?“ geht einem oft durch den Kopf, ist man mit Obdachlosigkeit konfrontiert.

Weiterlesen

Nur eine Wohnung beendet Wohnungslosigkeit

|   Aktuelles

2018 haben sich die Rahmenbedingungen für obdachlos und wohnungslose Menschen
weiter verschlechtert. Wir müssen die Abwärtsspirale durchbrechen.

Weiterlesen

neunerhaus Café: Beim Menschsein sind wir alle gleich

|   Aktuelles

Wir brauchen Räume, in denen wir gemeinsam Ängste und Vorurteile abbauen. Ein Plädoyer für eine Gesellschaft mit Zukunft.

Weiterlesen

»Wir können Wohnungslosigkeit gemeinsam beenden«

|   Aktuelles

Die neunerhaus Geschäftsführerinnen Elisabeth Hammer und Daniela Unterholzner über ihre Vision einer Stadt Wien ohne Wohnungslosigkeit.

Weiterlesen

Podiumsdiskussion am 18.6. um 18:30 Uhr

|   Aktuelles

Am Dienstag, 18. Juni 2019 lädt neunerhaus zur Podiumsdiskussion "Mitten am Rand. Gesellschaftlicher Zusammenhalt und Wohnungslosigkeit" im WUK.

Weiterlesen

»Faul und selbst schuld?« Obdachlosigkeit und Vorurteile

|   Aktuelles

Obdachlose Menschen haben nicht nur mit ihrem Schicksal, sondern auch mit Vorurteilen zu kämpfen. Eine Suche nach Wahrheiten und Lösungen.

Weiterlesen

Gerti Drassl: »Vorurteile sind Teil meines Berufs«

|   Aktuelles

Schauspielerin Gerti Drassl im Gespräch mit Geschäftsführerin Daniela Unterholzner über eigene Vorurteile und wie sie abgebaut werden können.

Weiterlesen

»Wir BewohnerInnen haben das Haus mitgestaltet«

|   Aktuelles

Von der Bewohnerin der ersten Stunde zur Mitarbeiterin: Michelle Gerstl kennt neunerhaus wie keine andere. Heuer geht sie in Pension.

Weiterlesen